Download e-book for iPad: Aufwachsen in der BRD - Eine qualitative Fallstudie über by Valerie Wittenbeck

By Valerie Wittenbeck

ISBN-10: 3640500296

ISBN-13: 9783640500291

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, word: 2,0, Justus-Liebig-Universität Gießen (Vergleichende Erziehungswissenschaft), fifty one Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Seit 1950 sind über vier Millionen Aussiedler aus den osteuropäischen Ländern in die Bundesrepublik gekommen. Bis Mitte der achtziger Jahre verlief ihre Integration erfolgreich, während in den neunziger Jahren eine Reihe von Entwicklungen und Veränderungen der Eingliederungssituation die Integration bestimmte (vgl. info zur politischen Bildung 2000, S. 36). Da viele Aussiedler aus Ländern mit Modernisierungsrückständen und traditionellen Verhältnissen stammten und diese nicht aufgeben wollten, wurden sie von der einheimischen Bevölkerung als Fremde wahrgenommen. Mit der Zeit sank die Akzeptanz der Aussiedler in der Gesellschaft. Vorurteile und Unmut ihnen gegenüber breiteten sich immer weiter aus (vgl. Meister/Sander 2000, S. 114).
Auf die steigende Brisanz der fehlenden Integration reagierte die Bundesregierung mit der Einführung des Kriegsfolgebereinigungsgesetzes und der Änderung des Wohnraumgesetzes. Außerdem verpflichtete sich das Bundesverwaltungsamt, jährlich höchstens 220.000 Aussiedler in der Bundesrepublik aufzunehmen (vgl. Blahusch 1992, S. 170). Um dieses Versprechen halten zu können, wurde 1996 ein zusätzlicher Sprachtest im Aufnahmeverfahren integriert, welcher im Herkunftsland von den Vertretern des Bundesverwaltungsamtes durchgeführt wurde und bei Nichtbestehen nicht wiederholt werden konnte.
Auch wenn die Zahl der einreisenden Aussiedler aufgrund der oben beschriebenen Maßnahmen in den letzten Jahren stark zurückging, tauchen viele Aussiedlerjugendliche immer wieder durch damaging Schlagzeilen in der Presse auf. Überwiegend handelt es sich um Raubüberfälle, Körperverletzungen sowie starken Drogen- und Alkoholmissbrauch (vgl. taz 2004; vgl. wams 2005).
Wie weit haben sich die Aussiedler in die Gesellschaft, ins deutsche Bildungssystem und die Berufswelt integriert? Halten sich Aussiedlerjugendliche nach einem langjährigen Aufenthalt in Deutschland immer noch für „Fremde“? Stehen diese immer noch unter einem besonderen Assimilationsdruck (vgl. Lingau 2000, S. 11)? Fühlen sich Aussiedlerjugendliche immer noch zwischen zwei Kulturen hin und her gerissen? Und werden sie von der Gesellschaft gezwungen sich für eine der beiden zu entscheiden? Welche Rolle spielen die Eltern und ihre traditionelle Erziehung bei der Integration ihrer Kinder? Um die oben genannten Fragestellungen kritisch zu beleuchten, wird in der folgenden Arbeit der Alltag eines Aussiedlerjugendlichen mit Hilfe wissenschaftlicher Mittel untersucht.

Show description

Read or Download Aufwachsen in der BRD - Eine qualitative Fallstudie über einen Aussiedlerjugendlichen (German Edition) PDF

Best education policy books

Gregory Melleuish's AUSTRALIAN INTELLECTUALS: Their strange history and PDF

Why are Australian Intellectuals and lecturers so opposed to modern Australian lifestyles? Why do they so usually carry disparaging perspectives in their fellow Australians? This was once now not continually the case. within the 19th century Australians of an highbrow disposition sought to paintings with their fellow Australians to construct a greater and freer nation.

Get Ganztagsschulen in lokalen Bildungsnetzwerken (Educational PDF

Mit der Einrichtung von Ganztagsschulen verbindet sich ein enormes Potenzial: Schulen könnten mit ihren Kompetenzen und Kapazitäten zur Aufwertung von Stadtteilen beitragen, könnten Bildungsverständnis und soziales Kapital verstärken und moderne Lebensstile und Lebensformen unterstützen. Umgekehrt könnten die Öffnung für die Nachbarschaft und die Vernetzung mit anderen Institutionen die Schule von erdrückender Überforderung entlasten und dazu beitragen, dass sie ihrem Bildungsauftrag wieder gerecht werden kann.

Geoff Whitty,Jake Anders,Annette Hayton,Sarah Tang,Emma's Research and Policy in Education: Evidence, ideology and PDF

The OECD tells us that ninety in line with cent of schooling reforms usually are not safely evaluated. So it appears governments haven't lived as much as their very own beliefs of evidence-informed policymaking. learn and coverage in schooling argues that schooling coverage is as frequently pushed by way of political ideologies as by means of reliable examine proof.

The Crisis Within: On Knowledge and Education in India by G. N. Devy PDF

Approximately one in each twelve people is a tender Indian for whom significant schooling is of severe value. a very good schooling won't basically support our formative years get jobs and construct satisfying careers, it's going to additionally result in the widening of our collective mind's eye and the shaping of how we predict; for a majority of these purposes it must be an enormous problem of our time.

Additional info for Aufwachsen in der BRD - Eine qualitative Fallstudie über einen Aussiedlerjugendlichen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aufwachsen in der BRD - Eine qualitative Fallstudie über einen Aussiedlerjugendlichen (German Edition) by Valerie Wittenbeck


by Charles
4.3

Rated 4.00 of 5 – based on 11 votes